Jahresplan 2013/2014

September 2013

1. Lehrerkonferenz:
Mittwoch, 11. September, 9.30 Uhr, Lehrerzimmer

1. Schultag:
Donnerstag, 12. September, 8.00 – 11.20 Uhr Unterricht für 2.-4.Klassen
1. Klasse Stadtamhof:  9.00 Uhr Begrüßung in der Turnhalle durch Rektorin Rita Schmid
9.15 – 10 Uhr Unterricht im Klassenzimmer
10.30 Uhr: Segnung der Schulanfänger in St. Magn
1. Klasse Steinweg: 9.00 Uhr Begrüßung im Turnraum durch Konrektorin Sabine Münchmeier
9.15 - 10 Uhr Unterricht im Klassenzimmer
10.30 Uhr: Segnung der Schulanfänger in der Kapelle Steinweg

2. Schultag:
Unterricht von 8.00 – 11.20 Uhr für alle Klassen
10.30 Uhr Schulanfangsgottesdienst für 2. – 4. Kl. in Stadtamhof und Steinweg

2. Lehrerkonferenz
Montag, 16. 09., 13.30 - 15.30 Uhr

Fototermin für die Schulanfänger durch die Mittelbayerische Zeitung
Dienstag, 17.9., ab 9 Uhr

1. Elternabend für die 1. - 4. Klasse:
Donnerstag, 19. September, 19 Uhr mit Elternsprecherwahl, Klassenzimmer  

Elternbeiratswahl aller gewählter Klassenelternsprecher (1. – 4. Kl)
Donnerstag, 19. September, ca. 20.30 Uhr, Lehrerzimmer Stadtamhof

Schullandheimaufenthalt auf Burg Oberhaus, Passau
Die. 25.9. - Do. 27.9., Klassen 4a und 4b

Lehrerfortbildung: Einführung in den neuen GS-LP Plus
Die., 25.9., GS Königswiesen, 14.30 - 16 Uhr

Petite Ecole Francaise: Info- und Einschreibungsabend für das neue Schuljahr
Mittwoch, 25. September, 19.30 Uhr, Brandlbräu, Ostengasse

 

Oktober 2013

Tag der deutschen Einheit, Feiertag:
Donnerstag, 3. Oktober, unterrichtsfrei

Herbstbasar der Elternbeirats:
Sonntag, 6. Oktober, ab 13 Uhr, Sporthalle Stadtamhof

Eislaufwoche 1
Montag, 7.10., 4c/2c, 3b/4b, Mittwoch, 9.10., 4a/3a

Lehrerfortbildung: Der neue GS-Lehrplan Plus, Bereich Deutsch
Montag, 7.10., GS Königswiesen, 14.30 - 17.15 Uhr

Gewaltpräventationskurs "Protect yourself" mit Dr. Peter Dendl
Dienstag, 8.10.,  Klassen 1b - 4b

EVA-Vorstellungskonferenz
Donnerstag, 10.10., 14 Uhr, Mehrzweckraum Stadtamhof
anschließend 3. Lehrerkonferenz

Erster Schultag der Petité Ecolé Francaisé
Freitag, 11.10., 14 Uhr, Klassenzimmer 2 a

Gesundheitswoche
Aktion „In die Schule GEH ich gern“
Montag, 14. -  Freitag, 18. Oktober
Gesundes Frühstück
Freitag, 18. Oktober

Lehrerfortbildung: Der neue GS-LP Plus, Bereich Mathematik
Dienstag, 22.10., GS Königswiesen, 14.30 - 17.15 Uhr

Gewaltpräventationskurs "Protect yourself" mit Dr. Peter Dendl
Mittwoch, 23.10.,  Klassen 1a, 2a, 2c und 3a

Allerheiligenferien:
Freitag, 25.10. letzter Schultag
Montag,04.11. erster Schultag

Kurban Bayrami:  Dienstag/Mittwoch, 15./16.10. unterrichtsfrei für muslimische Schüler auf  Antrag

 

November 2013

Eislaufwoche 2
Montag, 4.11., 4c/2c, 3b/4b, Mittwoch, 6.11., 4a/2c

Besuch in der Buchhandlung Dombrowsky
Dienstag, 4.11., 8.00 - 9.45 Uhr, Klasse 4 c

1. Feueralarm (angekündigt)
Mittwoch, 6.11.

Kunstprojekt "Einfach tierisch" mit Gisela Conrad
Mittwoch, 6.11., 15 Uhr: 1. Arbeitstreffen mit Kindern / Lernwerkstatt

Lehrerfortbildung SINUS-Mathematik
Mittwoch, 6. 11., 14.30 - 16.30 Uhr, GS Barbing

Schwimmen-intensiv-Woche für die 3. Klassen:
Montag, 11.11. - Freitag, 15.11., Klassen 3a und 3b, Städt. Hallenbad

Besuch der Kinderoper "Rotkäppchen" im Neuhaussaal (Kooperation Theater)
Mittwoch, 13.11., 11 Uhr: Klasse 3b

Gewaltpräventationskurs "Protect yourself" mit Dr. Dendl
Dienstag, 12.11., Klassen 4b, 1b, 4a, 4c (1a)

Schullandheim-Elternabend für Eltern der Kl. 4c
Dienstag, 12.11., 19.00 - 19.30 Uhr, Klassenzimmer 4c

Informationsabend für die Eltern der 4. Klassen:
Dienstag, 12.11., 19.30 Uhr, im Mehrzweckraum 224/225 II. Stock, Schulhaus Stadtamhof
Herr Gilg, Beratungslehrer, informiert Sie allgemein über die weiterführenden Schulen.
Frau Herrlein und Frau Klein vom  Privaten Gymnasium/von der Realschule Pindl sowie Herr Jakob und Frau Rotfischer von  der Hans-Herrmann-Mittelschule stellen ihre Schulart genauer vor.

Kunstprojekt "Einfach tierisch" (Gestaltung des Treppenhauses)
Mittwoch, 13.11. und Donnerstag, 14.11., 15 Uhr: Lernwerkstatt
2. Treffen: Beginn der Malarbeiten im Treppenhaus

Bundesweiter Vorlesetag am Freitag, 15.11.
Vorleseaktionen in den einzelnen Klassen bzw. klassenübergreifend

4. Lehrerkonferenz
Montag, 18.11., 13.30 - 16.00 Uhr

Buß- und Bettag, Mittwoch, 20.11.: Unterrichtsfrei

Kinder-Yoga mit Judith Wagner
Donnerstag, 21.11., 8.00 - 9.30 Uhr, Klasse 2c

2. Elternbeiratssitzung
21. November, 20. Uhr, Lehrerzimmer Schulhaus Stadtamhof

Sachspendensammlung für bedürftige Menschen in östlichen Ländern
Woche vom 25. - 29.11., jeweils bis 9.00 Uhr vormittags, Zugang Sporthalle

Eislaufwoche 3
Montag, 25.11., Kl. 4c/2c, 3b/4b, Mittwoch, 27.11., 4a/4a

Elternsprechtag für das 1. Halbjahr des Schuljahres 2013/2014:
Dienstag, 26.11. von 17.00-19.00 Uhr in den Klassenzimmern bzw. Fachräumen in beiden Häusern unserer Schule.

Mitgliederversammlung des Fördervereins der Gerhardinger-Grundschule
Mittwoch, 27.11. von 17 - 18 Uhr, Lehrerzimmer Schulhaus Stadtamhof

 

Dezember 2013         

Lehrerfortbildung SINUS-Mathematik
Mittwoch, 4. 12., 13.30 - 17 Uhr, Mittelschule Wackersdorf

Der Nikolaus kommt nach Stadtamhof und Steinweg
Freitag, 6. Dezember

Adventfeier Steinweg
Wegen Baustelle Hort / Parkplatzsituation entfällt heuer unsere Steinweger Weihnacht!

Eislaufwoche 4
Montag, 16.12., Kl. 3b/4b, 2c/4c, Mittwoch entfällt wegen Theaterbesuch

Besuch des Weihnachtstheaters "Robin Hood" im Velodrom
Mittwoch, 18. 12., 9 Uhr

Weihnachtsgottesdienst in St. Magn und Hl.Dreifaltigkeitskirche
Freitag, 20.12.12, 10.30 Uhr

Weihnachtsferien:
Freitag, 20.12.12 letzter Schultag, 11.20 Uhr Unterrichtsschluss
Dienstag, 07.01.13 erster Schultag

 

Januar 2014

Siegerehrung für Kl. 2c beim Projekt "Leseschlitten"
Montag, 13.1., 10 Uhr, Stadtbücherei am Haidplatz

EVA-Team an der Schule
Mo., 13.1., Mi., 15.1., Do. 16.1.2014

Projekt LittleTech mit Frau Stich, Kl. 2c
Start: Fr., 17.1., weiter 31.1., 14.2., 21.2., 28.2.

Eislaufwoche 5
Montag, 20.1., Kl. 3b/4b, 2c/4c, Mittwoch, 22.1., Kl. 4a/3a

EVA-Berichtseröffnungskonferenz
Donnerstag, 23.1., 14.30 Uhr, Mehrzweckraum

Leistungsbericht der 4. Klassen:
Freitag,  24.01.

Tag der offenen Tür, Musikgymnasium Domspatzen
Samstag, 25.1., 13 - 16 Uhr                 

SINUS-Mathematik Lehrerfortbildung
Mittwoch, 30.1., 14.30 - 16.30 Uhr, GS Burglengenfeld

 

Februar 2014

Tanzprojekt Kl. 2c mit Frau Janssen
Start: Mo., 3.2., weiter 17.2. und 24.2.

Erneuerbare Engergien: Besuch der Energieagentur Regensburg
Montag, 3.2., 9.50 - 11.20 Uhr, Kl. 3a

Eislaufwoche 6
Montag, 10.2., Kl. 3b/4b, Kl. 2c/4c, Mittwoch, 12.2., Kl. 4a/3a
13.02., 19.00 - 21.00 Uhr, Private Realschule Pindl, Info-Veranstaltung Eltern 4. Kl.

Lehrerkonferenz
Dienstag, 11.2., 14 - 16.30 Uhr

Zwischenzeugnis für 1. - 3. Klassen:
Freitag, 14.02.

Samstag, 15.02., Informationstag am Pindl-Gymnasium zum Übertritt

Schullandheimaufenthalt in Habischried, Wintersportwoche
So. 16.02. bis Fr. 21.02., Klasse 4c
Abfahrt am So. um 9.15 Uhr / Dultplatz - Rückkehr ca. 11 Uhr am Freitag / Dultplatz

Siegerehrung für den Raiffeisen-Malwettbewerb
Mittwoch, 19.2., 12 Uhr, Filiale Stadtamhof

"Den Übergang meistern" (Hurra, mein Kind kommt in die Schule!)
Informationsabend für Eltern der im Schuljahr 2014/15 einzuschulenden Kinder
Donnerstag, 20.02., 19.30 Uhr, Mehrzweckraum, 2. Stock, Schulhaus Stadtamhof

3. Elternbeiratssitzung
Dienstag, 25.02., 20 Uhr, Lehrerzimmer Stadtamhof

Informationsabend am Von-Müller-Gymnasium
Donnerstag, 27.02., 19 Uhr

Faschingsferien: 
Freitag, 28.02. letzter Schultag, 12.15 Uhr Unterrichtsschluss
Montag, 10.03. erster Schultag

 

März 2014

Eislaufwoche 7 (letztes Mal in diesem Schj.)
Montag, 10.3., Kl. 3b/4b, Kl. 2c/4c, Mittwoch, 12.3., Kl. 3a/4a

Lehrerkonferenz
Mittwoch, 12.3., 14 - 16.30 Uhr

Tage der offenen Tür an Regensburger Gymnasien/Realschulen/Mittelschulen:
11.03., 19 Uhr: Info-Abend St. Marien-Gymnasium, Festsaal
12.03., 17.30 Uhr: Albert-Schweitzer-Realschule, Info-Veranstaltung
13.03., 15 - 16.45 Uhr, Hausbesichtigung St. Marien-Realschule, 17 Uhr Info-Abend
13.03., 18 Uhr: Realschule am Judenstein, Info-Veranstaltung mit Hausführung
14.03., ab 15 Uhr, Realschule Niedermünster, Tag der offenen Tür,
            17.00 Uhr, Info-Veranstaltung
29.03., 13 - 16 Uhr: Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen
29.03., 9 - 13 Uhr: Info-Tag der Bischof-Manfred-Müller-Mittelschule
14.03., 14 - 17 Uhr: Gymnasium Neutraubling

Elternabend zur Medienerziehung: Sinnvoller Umgang mit Handy und Internet
Dienstag, 18.3., MIB Claude Haese-Werner, 19.30 Uhr, Mehrzweckraum Stadtamhof

Känguru-Tag 2014, ein Mathematiktest in über 50 Ländern mit 6 Mio. Teilnehmern
Donnerstag, 20.03., Mathematik-Wettbewerb für die 4. Klassen

Elternsprechtag für das 2. Halbjahr des Schuljahres 2013/14:
Donnerstag, 20.03. von 17 - 19 Uhr in den Klassenzimmern bzw. Fachräumen der Fachlehrer in beiden Häusern der Schule

Frühjahrsbasar des Elternbeirats
Alles rund ums Kind (Bekleidung, Spielsachen, Fahrzeuge, Kinderflohmarkt, Kaffee u. Kuchen etc.)
Sonntag, 23. März 2014, 13.00 - 15.00 Uhr, Turnhalle Gerhardingerschule Stadtamhof

Lehrerfortbildung: Der neue GS-Lehrplan/plus Sport
Mittwoch, 26.3., 14 - 17 Uhr, Sporthalle Gerhardingerschule

Lehrerfortbildung: Der neue GS-Lehrplan/plus Kunst und Musik
Donnerstag, 27.3., 14.30 - 17 Uhr, GS Königswiesen

 Schulkinowochen: Kinobesuch im Regina-Kino
Donnerstag, 27.3., 9.00 Uhr: alle Klassen
Film: "Auf dem Weg zur Schule"

 April 2014

Lesenacht der Klassen 2a und 2c
Donnerstag, 3.4., ab 18 Uhr

Montag, 7.4., 13.30 - 15 Uhr:
Dienstbesprechung Schuleinschreibung

Schulanmeldung für das Schuljahr 2014/15
Dienstag, 8.4., von 15 - 18.30 Uhr im Schulhaus Stadtamhof

Gottesdienst vor den Osterferien
Freitag, 11.04., 10.30 Uhr, für alle in der Hl. Dreifaltigkeitskirche, Steinweg

Osterferien:     
Freitag,  11.04. letzter Schultag, 11.20 Uhr Unterrichtsschluss
Montag, 28.04. erster Schultag nach den Ferien

Tage der offenen Tür an Regensburger Gymnasien (jeweils 14.30 - 17 Uhr)
Freitag,      04.04., 14 - 17 Uhr,  Gymnasium Lappersdorf
Dienstag,   08.04., 14.30 - 17 Uhr,  St. Marien-Gymnasium, Von-Müller-Gymnasium
Mittwoch,  09.04., 14.30 - 17 Uhr,  Albrecht-Altdorfer-Gymnasium, Werner-von-Siemens-Gymnasium
Donnerstag,  10.04., 14.30 - 17 Uhr,  Albertus-Magnus-Gymnasium, Goethe-Gymnasium, Pindl-Gymnasiu

Mai 2014

Tag der Arbeit, Feiertag, unterrichtsfrei
Mittwoch, 01.05.

Übertrittszeugnis: 
Freitag, 02.05.

Projekttag zur Gesundheit an der Gerhardingerschule:
Freitag, 02.05, Unterricht nach Stundenplan

Anmeldung Gymnasien und Realschulen: 05.05. - 09.05.
Probeunterricht Gymnasium/Realschule: 13. - 15.05.

Filmabend zur Wintersportwoche der Kl. 4c
Donnerstag, 8. Mai, 19 Uhr, Mehrzweckraum

Vergleichsarbeiten VERA Mathematik, 3. Klassen und
Orientierungsarbeiten OA Deutsch / Richtig schreiben, 2. Klassen:

Dienstag, 13.05., 8.00 - 9.30 Uhr

Lehrerfortbildung: Der neue GS-Lehrplan/plus HSU
Dienstag, 13.05., 14.30 - 17 Uhr, GS Königswiesen

Elternabend Schullandheimaufenthalt der Kl. 3 a
Mittwoch, 14.05.,  20 Uhr im Mehrzweckraum, 2. Stock

Regionalfinale der Grundschulen der Stadt und des Landkreises Regensburg:
Donnerstag, 15.05., 9.00 - 12.00 Uhr, Städt. Hallenbad, Wettkampfmannschaft Schule

Mitgliederversammlung des Förderkreises Gerhardingerschulen e.V.
Donnerstag, 15.05., 16.45 - 17.45 Uhr

Vergleichsarbeiten VERA Deutsch 1, alle 3. Klassen:
Dienstag, 20.05., 8.00 - 9.30 Uhr

Vergleichsarbeiten VERA Deutsch 2, alle 3. Klassen:
Donnerstag, 22.05., 8.00 - 9.30 Uhr

Schullandheimaufenthalt / Reslhütte: Kl. 3 a, Fr. Baumann
 So., 25. -  Mi., 28. Mai

Schnuppertag für unsere zukünftigen Erstklässler
Mittwoch, 28. Mai, Sporthalle Stadtamhof, Einteilung nach Plan

Christi-Himmel-Fahrt, Feiertag, unterrichtsfrei
Donnerstag, 29.05.

Katholikentag 2014: Unterrichtsfrei
Freitag, 30.05., Schulen werden als Übernachtungsquartier genutzt

 

Juni 2014

Personalratsversammlung mit Besuch MZ-Druckzentrum
Montag, 2. Juni, GS Burgweinting, 14.30 Uhr (Anmeldung bis 28.5.)

4. Elternbeiratssitzung
Dienstag, 3.6., 20 Uhr, Lehrerzimmer Stadtamhof

Waldjugendspiele für die 3. Klassen im Sinzinger Forst
Mittwoch, 4. Juni

Aktionstag "Musik":
Donnerstag, 5. Juni

Pfingstferien:
Freitag, 06.06. letzter Schultag, 11.20 Uhr Unterrichtsschluss
Montag, 23.06. erster Schultag nach den Ferien

Tanzprojekt für die 4. Klassen mit Wolfgang Maas
Woche 1 vom 23.6. - 27.6., Klassen 4b/4c

Aktion "Mit sicherem Rad zur Schule" (REWAG)
Mittwoch, 4. Juni, 4. Klassen sollen Fahrräder zur Überprüfung mitbringen!

Fußballturnier an der Gerhardingerschule (1./2. Kl. und 3./4. Kl.)
verlegt auf 15./16. Juli: Teilnahme an Mini-WM des SV Sallern

Informationsabend für die Eltern der 3. Klassen zur Schullaufbahn:
Dienstag,24.06. um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum 224/225 II. Stock des Schulhauses Stadtamhof. Herr Gilg, Beratungslehrer

Kunst-Ausstellungseröffnung im KH Barmherz. Brüder
Donnerstag, 26.6., 11 Uhr, Kl. 3b

Juli 2014

Sportfest für die 3. / 4. Klassen
Dienstag, 2. Juli,  8.30 Uhr - 12.15 Uhr, Sportgelände Stadtamhof (wetterabhängig)

Abschlussausflug der Kl. 4c zur  Felsenbühne Luisenburg (Wunsiedel)
Donnerstag, 3. Juli, 8.00 - 18.15 Uhr (Schwimmsachen mitnehmen!)

Sportfest für die 1./2. Klassen

Tanzprojekt für die 4. Klassen mit Wolfgang Maas
Woche 2 vom 7. - 11. Juli, Klasse 4a

Theaterbesuch "Oskar und die Tieferschatten", Kl. 4c
Dienstag, 8. Juli, Velodrom

Stadtmeisterschaften im Orientierungslauf
abgesagt!

Abschlusstreffen Elternbeirat - Lehrer:
Donnerstag, 10. Juli, Andreasstadel, ab 19.30 Uhr

Ehrenwimpel-Fahrradturnier der Polizei (4. Kl. / Kinder mit Ehrenwimpel)
                              8.00 Uhr - 13 Uhr

Mini-Fußball-WM des SV Sallern
1./2. Klassen: Dienstag, 15. Juli
3./4. Klassen: Mittwoch, 16. Juli

Leichtathletikfinale der Regensburger Grundschulen
Donnerstag, 17.07., ab 9 Uhr, Wettkampf-Mannschaft LA

Sommerfest der Gerhardingerschule: „ Kinder laufen für Kinder"
Freitag, 18. Juli, 16 - 19 Uhr, Schulgelände Stadtamhof,
Unterrichtsschluss an diesem Tag für alle um 11.20 Uhr

Lesenacht der Klasse 4a, 4b, 4c
Montag, 28.07., ab 18 Uhr

Klassenmeisterschaft Fußball der Regensburger Grundschulen:
Donnerstag, 24.07., ab 9 Uhr, Sportgelände am Weinweg:   entfällt!

Sportabzeichentag auf dem RT-Gelände
Freitag, 25. Juli, für 3. u. 4. Klassen

Jahreszeugnis: 
Dienstag, 29. Juli

Sommerferien: 
Dienstag, 29. Juli letzter Schultag, 11.20 Uhr Unterrichtsschluss
Dienstag, 16. September 2013 erster Schultag, 11.20 Uhr Unterrichtsschluss

Links

zu Ämtern:

Das Bayerische Kultusministerium:
www.km.bayern.de

Das Portal der Schulen in Regensburg:
www.schulen.regensburg.de

Die Homepage des Schulamtes Regensburg:
www.schulamt.schulen2.regensburg.de

Info-Material:

Informationen zur gesundheitlichen Aufklärung finden Sie auf den Seiten der Bundeszentrale, kurz BZgA, zu erreichen unter www.bzga.de.
Dort ist auch die Broschüre "Kopfläuse ... was tun?" als PDF-Datei in Deutsch, Türkisch und Russisch erhältlich.
Sie kann dort aber auch in gedruckter Version bestellt werden.

Gute Internetadressen für Kinder:

Suchmaschinen für Kinder:
www.blinde-kuh.de
www.helles-koepfchen.de
www.frag-finn.de 

Umgang mit dem Internet:
www.internet-abc.de
www.seitenstark.de
www.klick-tipps.net
www.safetykid.net 

 Angebote für Kinder:
www.trampeltier.de
www.die-maus.de
www.kindernetz.de
www.spielaffe.de
www.lernspass-fuer-kinder.de

 Link-Tipps für Eltern:

www.klicksafe.de
www.internet-abc.de/eltern
www.flimmo.de
www.schau-hin.de

www.was-spielt-mein-kind.de
www.handy-in-kinderhand.de
www.app-geprüft.net
www.app-tipps.net
www.spieleratgeber-nrw.de


www.mimikama.at
www.irights.info
www.deinedatendeinerechte.de
www.kinder-onlinewerbung.de

 

„Klasse2000“-Themen in den einzelnen Jahrgangsstufen

Die Erstklässler werden in diesem Schuljahr erforschen, wo sich in ihrem Alltag die Bewegungsräuber verstecken – z. B. Fernseher und Rolltreppe – und was die Dampfmacher sind, bei denen sie außer Atem geraten. Sie erfahren, dass ihr Körper eine ausgewogene Ernährung braucht, um gesund zu bleiben. Mit der Pausenbrot-Drehscheibe finden sie selbst heraus, wie sie gesund und lecker essen und trinken können.

Im zweiten Klasse2000-Jahr erforschen die Kinder den Weg der Nahrung durch den Körper und spielen ihn nach: Wohin verschwindet das Essen, nachdem man es geschluckt hat? Was passiert damit im Körper, und warum muss man überhaupt essen? Ein weiterer Schwerpunkt ist das Thema Anspannung und Entspannung. Mit der KLARO-Wohlfühlwaage lernen die Kinder zu erkennen, wann sie eine Pause brauchen und wie sie sich in welchen Situationen – z. B. bei den Hausaufgaben, vor dem Schlafengehen, bei Aufregung – am besten entspannen können.

Im dritten Klasse2000-Jahr geht es um das Thema Gefühle. Die Kinder lernen, Gefühle zu erkennen – sowohl bei sich, als auch bei anderen. Sie erfahren, wie sie mit unangenehmen Gefühlen wie Angst oder Wut angemessen umgehen und wie sie Konflikte fair lösen können. Unter dem Motto „Zusammen sind wir stark“ werden Teamfähigkeit und Vertrauen zueinander gefördert, um das Klassenklima zu verbessern.

Im vierten Klassse2000-Jahr beschäftigen die Kinder sich mit dem Gehirn: Was braucht es, um gut lernen zu können? Wie wirken Fernsehen und Computer auf das Gehirn? Anschließend setzen sie sich kritisch mit den Themen Alkohol, Zigaretten und mit den Versprechen der Werbung auseinander. In Rollenspielen üben sie, wie sie mit Gruppendruck umgehen und selbstbewusst etwas ablehnen können, z. B. eine Zigarette. In der Abschluss-Stunde erinnern sich die Kinder mit einem Riesen-Puzzle daran,  was ihnen in den vier Jahren mit KLARO besonders wichtig war und was sie auch in Zukunft beibehalten möchten.   

Eine wissenschaftliche Untersuchung belegt die positive Wirkung von Klasse2000 auf das Klassenklima sowie das Gesundheitswissen und –bewusstsein der Kinder. Sie zeigt zudem, dass ehemalige Klasse2000-Kinder sogar noch am Ende der 7. Klasse deutlich seltener rauchen und weniger Alkohol trinken als Jugendliche, die nicht an dem Programm teilgenommen haben.
 
Seit 1991 hat Klasse2000 mehr als 930.000 Kinder erreicht, allein im Schuljahr 2011/12 nahmen 17.376 Klassen mit über 400.000 Kindern daran teil.

Theater

Dein Theater - in Kooperation mit Theater Regensburg

 logo 2016

Wir sind Sport-Grundschule!

Wir sind Sport-Grundschule

Wir freuen uns über die Verleihung des Profils "Sport" für unsere Schule.

Aus dem Schulleben