Schulwettbewerb Orientierungslauf: 2. Platz!

Am 14. Juli war der Vergleichswettkampf der Regensburger Schulen im Orientierungslauf angesetzt. Doch strömender Regen verhinderte die Durchführung. In der letzten Schulwoche, am 28. Juli, wurde dieser spannende Wettbewerb im RT-Sportgelände am Oberen Wöhrd  nachgeholt. Unsere SAG "Bewegung mit Köpfchen" nahm daran teil.

Der Start erfolgte immer in Zweierteams, die 10 von 12 aufgestellten Posten mit Hilfe einer Karte möglichst schnell anlaufen mussten. Hochmotiviert gingen unsere Teams an den Start: Franz Dischinger und Gabriel Dura, Pablo Bemerl und Lion Putzer, Paul Kreuzer und Fritz Janssen, Nina Wettig und Katja Kellner, Romy von Arnim und Liv Werner, Luisa Mors und Katharina Krumey sowie die Ersatzläufer Marlene Hums und Theresa Krumey.

Groß war die Freude bei der Siegerehrung über den 2. Platz in der Schulwertung sowie einen 2. und 3. Platz in der Einzelteamwertung der Jungen als auch einen 2. Platz in der Teamwertung der Mädchen. 

Organisiert wurde der Wettbewerb zum wiederholten Male in bewährter Weise vom Landesfachwart OL Alfons Ebneth und seinen Helfern in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Sport mit FB Walter Ehrhardt. Wir bedanken uns für die tolle Organisation!

 OL WettkampfOL WettkampfOL WettkampfOL WettkampfOL WettkampfOL WettkampfOL WettkampfOL WettkampfOL WettkampfOL WettkampfOL Wettkampf

Aus dem Schulleben